Gott aber will, dass du lebst,
aus Zerbrochenem aufstehst.
Du sollst werden,
wachsen,
aufrecht gehen,
Blüten tragen,
Früchte sehn.

Gott will, dass du lebst,
nicht an alten Wunden klebst,
dich nicht länger mehr versäumst,
indem du nur vom Leben träumst.
(Frieder Gutscher - nach Hesekiel 16)

  

Silvia Striewski

Kontakt

Adresse:
Mühlbachstr. 22
45891 Gelsenkirchen
NRW
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:
(0209) 51 789 40