Drucken

Durch das Konzept und die Lehrinhalte meines Ausbildungsinstitutes (ICL Institut für Christliche Lebenshilfe) nutze ich bewährte Ansätze aus verschiedenen psychologischen Schulen wie zum Beispiel:

Angepasst an Ihre Bedürfnisse können z. B. folgende Methoden eingesetzt werden:

 

Das christliche Menschenbild ist Grundlage meiner Arbeit. Es setzt die Unteilbarkeit von Geist, Seele und Leib voraus. Daher beziehen sich die seelsorgerlichen Gespräche auf den ganzen Menschen (Fühlen, Denken, Wollen, Körperlichkeit, Verhalten, Beziehung…).

Die persönliche Weiterbildung durch kontinuierliche Teilnahme an Supervisionen, Lehranalysen und Seminaren ist für mich selbstverständlich.